Titelsponsor:

Hauptsponsoren:

Partner:

Partner der

Charity Verlosung:

Impressum:
KRAMER-Golfsport UG
(haftungsbeschränkt)
Geschäftsführer
Frank Kramer
Amselweg 12
59759 Arnsberg

Kontakt:
Telefon:
0173 173 1965
E-Mail:
FK@KRAMER-Golfsport.de

Registereintrag:
Amtsgericht Arnsberg
Registernummer: 
HRB B 10060
 
Umsatzsteuer-ID:

DE 303/5717/0522
  

Golfclub Sauerland e. V.

Umgeben von den üppigen grünen Hügeln liegt der Golfclub Sauerland, gegründet 1958 in der parkartigen Landschaft neben dem Herdringer Schloss. Vorübergehend mit 18 Löchern geplant, kam es aus verschiedenen Gründen 40 Jahre nach den ersten neun Löchern nur noch zum Bau von Nummer 16, einem zauberhaften Par 3- Loch, auf dem der Ball über einen Teich aufs Grün geschlagen werden muss. Seitdem ist der GC Sauerland wohl der einzige 10- Loch- Golfplatz der Welt! Um den Platz herum führt ein Reitweg, das zweite Loch ist der Reitanlage benachbart. Vorsicht ist geboten, damit man nicht mit einem Slice Mensch und Pferd gefährdet; dafüraber wird man mit einem wunderbaren Countryclub- Gefühl belohnt, wenn man den Reitern am Rande des siebten oder achten Faiways begegnet. Aber nicht allein das macht den Platz sehenswert, sondern es sind die perfekt gepflegten Fairways, die alten Eichen (manche sind mehrere hundert Jahre alt) , die drei malerischen Teiche und der Blick, der mal über die fernen Hügel streifen, mal auf den nur sanft gewellten Fairways verweilen kann. Die behutsame Neugestaltung 2006/2007 sorgte für Sichtachsen, welche die gesamte Komposition des Platzes reizvoll vermitteln. Der Wechsel zwischen ursprünglichem Wald und rhododendrengesäumten Grünflächen macht das Golfspiel auf dieser Anlage zu einem besonderen Vergnügen.

Dabei erscheinen manche Bahnen zunächst leichter als sie sind; geschickt platzierte Bunker, herausfordernde Grüns und die Nähe zum Waldrand haben schon manchen Schlag erfordert, den man zunächst nicht erwartet hatte. 

Zu einem gelungenen Golftag gehört ein leckeres Essen im Clubhaus. Die große Terrasse  und der gemütliche Gastraum laden dazu ein, die Kochkunst unseres griechischen Wirtsehepaares zu genießen, die weit über die Grenzen des Sauerlandes hinaus gelobt wird. Dieses Vergnügen sollte man sich nicht entgehen lassen. Wer mit den Clubmitgliedern ins Gespräch kommt, wird feststellen, dass sie gastfreundlich und hilfsbereit sind. Insbesondere, wenn es darum geht zu erklären, wann man nun eigentlich das 16. Loch spielt, das da plötzlich nach dem siebten auftaucht… Wir freuen uns auf Sie!


 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© KRAMER-Golfsport UG (haftungsbeschränkt)